Katalog zur XXI. Versteigerung – Nachverkauf

XXI. Versteigerung
Bildende Kunst aus Ostdeutschland und Werke der Klassischen Moderne

Der Nachverkauf endet am Freitag, dem 6.12.2019.

Die angegebenen Preise sind Limitpreise in Euro (zzgl. Aufgeld).

Alle Größenangaben in mm. Die Höhe steht vor der Breite.

Bitte beachten Sie unsere Versteigerungsbedingungen.
Das Fernbieterformular können Sie hier herunterladen und uns zusenden (per Post, Fax an 030/ 499 620 56 oder als Scan per E-Mail an ulber@galerie-berliner-graphikpresse.de).

Hinweise zur Benutzung:

  • Sie können den gesamten Katalog einsehen oder nach einzelnen Künstlern sortieren.
  • Sie haben mit der Suchfunktion die Möglichkeit, nach beliebigen Begriffen (wie Titeln oder Techniken) zu suchen.
  • Zur Betrachtung der Abbildungen klicken Sie bitte in die Bildvorschau. Mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur können Sie sich durch alle Bilder des Katalogs navigieren.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7
201 Horn, Günter (geb. 1935 in Berlin, lebt in Grammentin/Mecklenburg)
Buschstraße
Radierung in Brauntönen, 1985, 197 x 145, sign., dat., bez. (E.A.), betitelt (schwer leserlich).
(2501)
75.-


202 Horn, Günter (geb. 1935 in Berlin, lebt in Grammentin/Mecklenburg)
Müggelstraße
Radierung, Aquatinta in Braun, 1987, 135 x 197, sign., dat., betitelt.
(2501)
verkauft


203 Horn, Günter (geb. 1935 in Berlin, lebt in Grammentin/Mecklenburg)
(Landschaft mit hohem Himmel)
Radierung in Dunkelgrün, 1989, 115 x 135, sign., dat.
Beigaben:
1. (Reetgedeckte Häuser), Radierung in Braun, 1989, 66 x 86, sign., dat.
2. (Dorf mit Mühle), Radierung in Braun, 1989, 60 x 92, sign., dat.
(2904)
verkauft


204 Horn, Günter (geb. 1935 in Berlin, lebt in Grammentin/Mecklenburg)
Konvolut von drei kleinformatigen Radierungen
1. (Flusslauf), Radierung in Grün, 1989, 33 x 67, sign., dat.
2. (Bauernhäuser), Radierung in Braun, 1989, 52 x 70, sign., dat.
3. (Dorf mit Kirchturm), Radierung in Braun, 1989, 48 x 58, sign., dat.
(2904)
verkauft


205 Horn, Harry (geb. 1929 in Berlin, lebt in Berlin)
(Winterlandschaft)
Ölfarben auf Hartfaserplatte, 1980, 300 x 400, sign., dat.
(2648)
verkauft


206 Hrdlicka, Alfred (Wien 1928 - 2009 Wien)
Christa Wolf: Das Leben der Schildkröten in Frankfurt am Main
Künstlerbuch mit dem Prosagedicht von Christa Wolf und sechs ganzseitigen Radierungen von Alfred Hrdlicka, vom Künstler auf dem Titelblatt signiert.
Handgebundener Pappband mit silberner Titelprägung und Schuber, japanische Bindung. 32 S.
Format des Buches: 390 x 260. Exemplar 119 (von 300 + XXXIII).
Herausgegeben von Elmar Faber. 3. Druck der Sisyphos-Presse, Lizenzausgabe für die Büchergilde Gutenberg, Leipzig 1989.
In sehr gutem Zustand.
(1237)
240.-


207 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
Konvolut von drei collagierten Zeichnungen
Blattweise auf Karton montiert. Format jeweils: 107 x 82, unsign., verso: Klebespuren einer früheren Montierung.
Die Collagen entstanden Anfang der 1970er Jahre für die Zeitschrift "Sibylle".
(4039)
verkauft


208 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
(Vierbeiner am Fluß)
Zeichnung, Feder/Tusche, Aquarell auf festem Karton, 290 x 215, unsign., verso: Klebespuren einer früheren Montierung.
(4039)
verkauft


209 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
Alter Fisch
Zeichnung, Feder/Tusche, 300 x 212, unsign., betitelt, verso: eine weitere kleine Zeichnung (Einzelner Fisch).
(3703)
verkauft


210 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
Lucanus Stritulatus Lin. - Musizierender Hirschkäfer
aus der Mappe: Die merkwürdigsten Käfer der Mark Brandenburg, 11. Druck der Berliner Graphikpresse 1995
Radierung, aquarelliert (Unikat), 1995, 184 x 125, sign., bez. (Probedruck).
(2501)
verkauft


211 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
(Damengespräch)
Zeichnung, farbige Wachskreiden, 535 x 383, sign.
(8832)
verkauft


212 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
Für Strawalde / Herr Strawalde! Muth zum Strich!
Konvolut von zwei Kohlezeichnungen, jeweils 297 x 211, blattweise sign. und betitelt.
(8832)
160.-


213 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
Kopf
Zeichnung, Kohle auf altem Papier, 2003, 495 x 395, dat. (4.III.03).
(8832)
150.-


214 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
Konvolut von zwei aquarellierten Radierungen
1. (Chinesischer Drache), 165 x 102, sign., bez. (Probedruck)
2. Neujahrsgruß von Jutta und Helmut Schumacher, 2006, 145 x 60, sign.
(2501)
100.-


215 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
zu Brecht: Wenn das bleibt, was ist
Radierung, 186 x 258 (Papierformat: 535 x 395), sign., bez. (Probedruck).
(2501)
90.-


216 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
Stefan Heym: Immer sind die Weiber weg und andere Weisheiten
Buchausgabe mit Illustrationen von Horst Hussel. 
Vorzugsausgabe mit beigelegter Original-Radierung: (Stefan Heym auf der Wippe), Radierung, 1997, 97 x 78, sign., num. (66/300). 
Leinenband mit farbiger Vignette und Schutzumschlag. Im Schuber. Auf dem Vorsatzpapier von Stefan Heym sign. und num.  
Format des Buches: 210 x 138. Exemplar 66 (von 300).
Marion von Schröder Verlag, Düsseldorf 1997.
In sehr gutem Zustand.
(2670)
verkauft


217 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
(Brecht mit Zylinder)
Blatt III aus der Folge: Porträt Bertolt Brecht, 12. Druck der Berliner Graphikpresse 1998
Lithographie, 1998, 500 x 300, sign., num. (23/25)
(2403)
verkauft


218 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
Landschaften in Kaltnadel
Künstlerbuch mit acht Radierungen auf handgeschöpftem Papier von Gangolf Ulbricht, davon sechs aquarelliert (Unikat).
Blattweise sign. und num. (13/14).
Englische Broschur, Fadenheftung, mit Titelschild und handgeschriebenem Impressum.
Format des Buches: 208 x 280. Exemplar 13 (von 14).
Herausgegeben im Eigenverlag, Berlin o.J. [2003].
(3703)
verkauft


219 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
(Kopf)
Farbsiebdruck in Rot, Blau und Gelb auf farbigem Fond, 2005, 407 x 327, sign., dat., bez. (e.a.).
(2501)
100.-


220 Hussel, Horst (Greifswald 1934 - 2017 Berlin)
Schmale windige Zeiten. Ein Briefwechsel (Marcus Behmer - Benno Meyer-Wehlack)
Künstlerbuch mit einer eingebundenen signierten Radierung von Horst Hussel, drei Radierungen von Marcus Behmer und einem Text von Benno Meyer-Wehlack. Im Impressum von Hussel und Meyer-Wehlack sign.
Edelpappband mit blauem Büttenbezug sowie Titel- und Rückenvignette von Horst Hussel. 68 S.
Format des Buches: 266 x 187. Künstler-Exemplar e.a. (Gesamtauflage: 100 + XXV).
126. Veröffentlichung der Mariannenpresse, Berlin 2006.
In sehr gutem Zustand.
(2501)
verkauft


221 Janssen, Horst (Hamburg 1929 - 1995 Hamburg)
An Roswitha
Radierung, 1972, 224 x 149, sign., dat., mit handschriftlicher Widmung des Künstlers vom 17.11.1977, in der Platte dat. (2.11.72), bez. (Griffelkunst Hbg) und betitelt.
Edition der Griffelkunst-Vereinigung Hamburg 1972.
In sehr gutem Zustand.
(7029)
verkauft


222 Janssen, Horst (Hamburg 1929 - 1995 Hamburg)
Selbstbildnis: Blüchers Gedächtnis
Radierung in Braunschwarz auf Japan, 1972, 224 x 147, sign., dat., mit handschriftlicher Widmung des Künstlers vom 17.11.1977, in der Platte dat. (1.11.72).
In sehr gutem Zustand.
(7029)
verkauft


223 Janssen, Horst (Hamburg 1929 - 1995 Hamburg)
Gruß an Birgit Jacobson (Selbst)
Radierung auf Bütten, 1974, 163 x 224, sign., dat., mit handschriftlicher Widmung des Künstlers vom 1.12.1979, in der Platte dat. (10.8.74) und betitelt.
(7029)
verkauft


224 Janssen, Horst (Hamburg 1929 - 1995 Hamburg)
Mannheim zum 18.1.76
Radierung in Braun auf grünlichem Bütten, 1976, 164 x 223, sign., dat., num. (35/120), mit handschriftlicher Widmung des Künstlers, in der Platte betitelt und diverse Bezeichnungen.
Unter Passepartout montiert.
(8832)
verkauft


225 Janssen, Horst (Hamburg 1929 - 1995 Hamburg)
"...aus fünf Himmeln ausgerechnet auf dieser Erde"
Radierung in Grünschwarz auf Bütten, 1980, 596 x 498, sign., dat., num. (14/24).
Kleine Farbspur im Papier am linken Rand.
(1642)
400.-


226 Janssen, Horst (Hamburg 1929 - 1995 Hamburg)
Für Ernst Jünger
Blatt aus der Folge: Nigromontanus
Radierung in Rotbraun auf Japan, 1980, 601 x 494, sign., dat., bez. (unleserlich), in der Platte dat. (29.3.80) und betitelt.
(1642)
600.-


227 Janssen, Horst (Hamburg 1929 - 1995 Hamburg)
Verworfenes Selbst
Radierung auf Bütten, 1980, 397 x 497, sign., dat., num. (11/40).
WV Frielingshaus 77-80/120.
(1642)
verkauft


228 Janssen, Horst (Hamburg 1929 - 1995 Hamburg)
Segelboote (für Claudia)
Radierung in Schwarzgrün, 1988, 234 x 153, sign., dat., betitelt, in der Platte dat. (30.6.88).
Unter Passepartout montiert.
(8832)
verkauft


229 Jastram, Jo (Rostock 1928 - 2011 Ribnitz-Damgarten)
Konvolut von drei Graphiken
Offsetlithographien in Graugrün aus dem Jahr 1977:
1. (Der Kampf), 295 x 435
2. (Sitzender Akt), 370 x 315
3. (Paar), 425 x 320
Blattweise sign. und dat.
(6161)
verkauft


230 John, Joachim (Tetschen 1933 - 2018 Neu-Frauenmark)
Porträt Ludwig Renn
Blatt aus der Mappe: Künstler sehen Künstler, 12. Druck der Kabinettpresse, Berlin 1969
Lithographie, 1968, 485 x 370, sign., dat.
(1541)
70.-


231 John, Joachim (Tetschen 1933 - 2018 Neu-Frauenmark)
Selbst
Kaltnadel auf grauem Fond, 1985, 235 x 183, sign., in der Platte dat. (28.11.85), verso: Klebespuren einer früheren Montierung.
(0602)
verkauft


232 John, Joachim (Tetschen 1933 - 2018 Neu-Frauenmark)
Hebel wollet jeder ziehn, Nebel soll die Köpfe fliehn
Radierung, 1986, 261 x 326, sign., dat., num. (28/100), betitelt, Trockenstempel des Staatlichen Kunsthandels.
WV SKH 550.
(1305)
75.-


233 Jüchser, Hans (Chemnitz 1894 - 1977 Dresden)
Junge Frau (Helga)
Holzschnitt, 1958, 430 x 143, sign., dat., bez. (Handdruck), verso: leichte Klebespuren einer früheren Montierung.
(7029)
240.-


234 Jüchser, Hans (Chemnitz 1894 - 1977 Dresden)
Christus erscheint den elf Jüngern
Holzschnitt auf Japan, 1960, 390 x 295, sign., dat., bez. (Handdruck), betitelt.
In gutem Zustand.
(7029)
verkauft


235 Jüchser, Hans (Chemnitz 1894 - 1977 Dresden)
Judaskuß
Holzschnitt, 1960, 403 x 250, sign., dat., bez. (Handdruck), betitelt, verso: Klebespuren einer früheren Montierung (auf der Vorderseite leicht sichtbar).
(7029)
verkauft


236 Jüchser, Hans (Chemnitz 1894 - 1977 Dresden)
Elblandschaft mit Dampfer
Holzschnitt, 1969, 305 x 432, sign., dat., bez. (Handdruck).
(2403)
verkauft


237 Kahane, Doris (Berlin 1920 - 1976 Berlin)
Sitzende junge Frau
Farbholzschnitt, gewalzt, 580 x 390, sign., verso: bez. ("Keven").
Fest in ein Passepartout montiert, unter Glas gerahmt.
(5621)
verkauft


238 Kandinsky, Wassily (Moskau 1866 - 1944 Neuilly-sur-Seine)
(Figuren am Strand)
aus dem Künstlerbuch "Klänge", Piper, München 1913
Orig.-Holzschnitt, 1913, 58 x 81.
In ein flexibles Passepartout montiert.
Im Passepartoutausschnitt etwas lichtrandig.
Beigaben: Zwei reproduzierte Farbholzschnitte aus der Folge "Klänge", verso: gedruckter Text in Französisch.
(1326)
verkauft


239 Kanoldt, Alexander (Karlsruhe 1881 - 1939 Berlin)
Frauenalpel
Lithographie, 1932, 362 x 475, sign., dat.
WV Amman 42 (Auflagenhöhe: 49 Exemplare).
An den Blattkanten etwas stockfleckig (v.a. oben rechts), zwei fachmännisch restaurierte Einrisse am linken Blattrand.
(1024)
verkauft


240 Kaplan, Anatoli Lwowitsch (Rogatschow/Ukraine 1902 - 1980 Leningrad)
Der Schneider trinkt in der Schenke
Blatt aus der Folge zu Scholem Alejchem: Der behexte Schneider
Farblithographie auf olivgrünem Fond (Tapete), 1957, 560 x 405, sign.
Unter Passepartout montiert, gerahmt (ungeöffnet).
WV Mayer/Strodt IV 18.
(2346)
verkauft


241 Kaplan, Anatoli Lwowitsch (Rogatschow/Ukraine 1902 - 1980 Leningrad)
Im Haus des Schulmeisters
Blatt aus der Folge zu Scholem Alejchem: Der behexte Schneider
Farblithographie auf grünem Fond (Tapete), 1963, 580 x 435, sign., dat., bez. (10 [Nummer der Blattfolge]), betitelt (in Russisch).
Unter Passepartout montiert, gerahmt (ungeöffnet).
WV Mayer/Strodt IV 39.
(2346)
verkauft


242 Kesting, Edmund (Dresden 1892 - 1970 Birkenwerder)
Der Weg (I)
Werbebroschüre für die von Edmund Kesting 1919 in Dresden gegründete Kunstschule "Der Weg".
Mit zahlreichen Abbildungen und einem eingebundenen Orig.-Holzschnitt von Edmund Kesting (Lineare Komposition mit zwei Fensterformen und Hausgiebeln, 1920, WV Lehmann 63, typographisch bez.) und weiteren originalgraphischen Arbeiten von Johanne Zenker (Kopf, Linolschnitt), Axel Davidsen (Clowns, Linolschnitt), Peter Josef Breuer (Verschneiter Weg, Linolschnitt) und anderen Schülern der Weg-Schule. Blattweise typographisch bez., teilweise im Stock mon.
Texte von Edmund Kesting, Lothar Schreyer, Nikolaus Simon, Hans Haffenrichter und Kurt Wehlte erläutern die pädagogischen Grundsätze der Schule zu Malerei, Bildhauerei, Raum-, Reklame-, Bühnen- und Bildbaugestaltung.
Einband aus grünem, festem Papier mit Orig.-Linolschnitt. 34 S. Format des Heftes: 196 x 200.
Dresden/Berlin, April 1926.
Altersbedingt ein wenig gebräunt (v.a. am Einband), insgesamt in sehr gutem Zustand.
Wichtiges Dokument der Weg-Schule, die gleichzeitig mit dem Weimarer Bauhaus entstand und einem ähnlichen Konzept verpflichtet war. Selten.
(8668)
verkauft


243 Kesting, Edmund (Dresden 1892 - 1970 Birkenwerder)
Der Weg (II)
Werbebroschüre für die von Edmund Kesting 1919 in Dresden gegründete Kunstschule "Der Weg".
Mit zahlreichen Abbildungen und einem eingebundenen Orig.-Linolschnitt von Edmund Kesting (Raumgestaltung "Kino", 1927 [sic!], WV Lehmann 68, typographisch bez.) und weiteren originalgraphischen Arbeiten von Peter Josef Breuer (Selbstbildnis, Holzschnitt), Konstantin Zieger (Pferdeschlittenfahrt, Linolschnitt), Alfred Dürichen (Gebeugte Figur, Linolschnitt) und Hans Haffenrichter (Kniender Akt, Linolschnitt) sowie einem Schüler der Weg-Schule. Alle Graphiken gedruckt auf getöntem Papier sowie typographisch bez., teilweise im Stock mon.
Texte von Edmund Kesting, Lothar Schreyer, Nikolaus Simon, Hans Haffenrichter und Kurt Wehlte erläutern die pädagogischen Grundsätze der Schule zu Malerei, Bildhauerei, Raum-, Reklame-, Bühnen- und Bildbaugestaltung.
Einband aus grünem, festem Papier mit Original-Linolschnitt. 34 S. Format des Heftes: 196 x 200.
Dresden/Berlin, 1926.
Der Einband altersbedingt gebräunt und etwas fleckig, ein kleiner Wasserschaden zieht sich am oberen Blattrand durch das gesamte Heft. Die Klebebindung hinten aufgebrochen, wodurch die letzte Seite fast lose ist.
(8668)
verkauft


244 Kesting, Edmund (Dresden 1892 - 1970 Birkenwerder)
Strandkörbe
Zeichnung, Feder/Tusche auf feinem Pergament, 1943, 130 x 210, sign., dat.
Unter Passepartout montiert, dort verso sign., bez. (Skizze) und betitelt.
(0613)
350.-


245 Kesting, Edmund (Dresden 1892 - 1970 Birkenwerder)
Wiesenlandschaft
Zeichnung, Feder/Tusche in Blau und Schwarz, 1957, 296 x 425, sign., verso: sign., dat. und betitelt.
(0613)
verkauft


246 Kesting, Edmund (Dresden 1892 - 1970 Birkenwerder)
Darßbuchen
Wachskreiden, Aquarell, Tusche, Farbstift, 1964, 123 x 165, sign., verso: sign., dat., von fremder Hand betitelt.
(0613)
verkauft


247 Kesting, Edmund (Dresden 1892 - 1970 Birkenwerder)
Vertikal-Komposition
Wachsmalkreiden, Aquarell, Tusche, 1968, 246 x 331, sign., dat., verso: von der Witwe des Künstlers betitelt.
(0613)
1100.-


248 Klemke, Werner (Berlin 1917 - 1994 Berlin)
Friedrich Schiller
Holzriß, 1985, 231 x 204, sign., dat., im Stock dat. und bez. (del. et sc. Klemke) sowie reproduzierter Autograph von Schiller.
Etwas lichtrandig.
(5514)
75.-


249 Klinger, Max (Leipzig 1857 - 1920 Großjena)
Zierleiste mit der Verschmachtenden
Blatt 27 aus Opus XII: Brahms-Phantasie. 41 Stiche, Radierungen und Steinzeichnungen zu Kompositionen von Johannes Brahms, hrsg. im Eigenverlag, Leipzig 1894
Kupferstich auf Bütten, 1894, 257 x 40, sign., verso: Klebespuren einer früheren Montierung.
WV Singer 229. Wenige Probedrucke von der verworfenen Platte (die Realisierung dieses Motivs erfolgte später als Umdrucklithographie).
Papier altersbedingt gebräunt, vor allem im früheren Passepartoutausschnitt.
(2031)
verkauft


250 Knorr, Ruth (Glauchau 1927 - 1987 Berlin)
Stilleben mit Büchern und Schmetterling
Lithographie auf Japan, 1965, 103 x 156, sign., dat.
Unter Glas gerahmt.
Provenienz: Sammlung Albert Ebert.
(1534)
verkauft


251 Kowalski, Ludwig Peter (Königshütte/Oberschlesien 1891 - 1967 Berlin. Kowalski war künstlerischer Freund und enger Weggefährte des Expressionisten Otto Müller. Er schuf u.a. die Rundfenster in der Berliner Gedächtniskirche und eine Glasschliffwand im Foyer des Schillertheaters.)
Glühender Zauberberg (III)
Aquarell, 1954, 560 x 755, mon. (Ko), dat., bez. (5455 [Registraturnummer]), verso: sign., dat., bez. (Reg.Nr.) und betitelt.
(3456)
verkauft


252 Kozik, Gregor-Torsten [i.e. Gregor-Torsten Schade] (geb. 1948 in Hildburghausen, lebt in Kirchberg bei Chemnitz)
Nocturno
Radierung, 1984, 250 x 320, sign., dat., betitelt.
(1510)
90.-


253 Kozik, Gregor-Torsten [i.e. Gregor-Torsten Schade] (geb. 1948 in Hildburghausen, lebt in Kirchberg bei Chemnitz)
(Landschaft)
Lithographie, 1985, 360 x 450, sign., dat., num. (24/75), verso: leichte Klebespuren einer früheren Montierung.
(2054)
90.-


254 Körnig, Hans (Flöha bei Chemnitz 1905 - 1989 Freising/Bayern)
Alter jüdischer Friedhof
Radierung, Aquatinta, 1958, 482 x 391, sign., dat., num. (7 [von 28]), bez. (WV-Nr.), betitelt.
WV Körnig 244.
(7029)
verkauft


255 Kuhfuss, Paul (Berlin 1883 - 1960 Berlin)
Oberbayern bei Garmisch
Aquarell und Deckfarben auf getöntem Papier, 1930er Jahre, 390 x 590, sign., verso: sign., bez. (Technik) und betitelt.
Unter Glas gerahmt.
Nicht im WV Röske/Hellwich.
(2648)
verkauft


256 Kuhrt, Rolf (geb. 1936 in Bergzow/Sachsen-Anhalt, lebt in Leipzig)
10.5.1933
Radierung, 1987, 285 x 247, sign., dat., num. (X-X), betitelt, Trockenstempel des Staatlichen Kunsthandels.
(1305)
75.-


257 Lachnit, Max (Gittersee bei Dresden 1900 - 1972 Dresden)
(Die heilige Familie)
Radierung, 1956, 191 x 134, sign., dat.
In sehr gutem Zustand.
(7029)
verkauft


258 Lachnit, Max (Gittersee bei Dresden 1900 - 1972 Dresden)
(Schutzengel der Trinker)
Radierung, 1956, 154 x 112, sign., dat.
In sehr gutem Zustand.
(7029)
verkauft


259 Lachnit, Max (Gittersee bei Dresden 1900 - 1972 Dresden)
(Tanz)
Radierung, 1956, 386 x 293, sign., dat.
(7029)
verkauft


260 Lachnit, Max (Gittersee bei Dresden 1900 - 1972 Dresden)
(Geometrische Formen)
Radierung, um 1970, 245 x 324, verso: handschriftliche Nachlaßbestätigung von Helene Lachnit.
(6161)
verkauft


261 Lange, Otto (Dresden 1879 - 1944 Dresden)
Christuskopf
Farbholzschnitt auf feinem Japan von zwei Stöcken in Rot, Blau und Schwarz, montiert auf festem Karton, 1916, 358 x 245, sign., bez. (Hand. Selbstdruck).
WV Boettger 102. WV Schönjahn H 38.
Ausgestellt: Münchner Sezession - III. Ausstellung, München 1917.
Ganzseitig farbig abgebildet in: O.L. 1879-1944. Aquarelle, Holzschnitte, Radierungen, Lithographien. Städtische Galerie, Alpstadt 1983, Katalog-Nr. 3.
Papier am rechten Rand altersbedingt etwas gebräunt, sonst sehr gut erhalten.
(7029)
verkauft


262 Leber, Wolfgang (geb. 1936 in Berlin, lebt in Berlin)
Kubistisches Frühstück
Ölfarben auf Rupfen, 1994, 450 x 300, sign., verso: sign., dat., bez. (Technik) und betitelt.
(4847)
verkauft


263 Leber, Wolfgang (geb. 1936 in Berlin, lebt in Berlin)
Beratung
Aquarell, Pinsel, Feder/Tusche, 1994, 310 x 247, sign., verso: sign., dat. und betitelt.
(4847)
250.-


264 Leber, Wolfgang (geb. 1936 in Berlin, lebt in Berlin)
Modesalon
Aquarell, Pinsel/Tusche, 1997, 163 x 225, sign., verso: mon., dat. und betitelt.
(4847)
verkauft


265 Leber, Wolfgang (geb. 1936 in Berlin, lebt in Berlin)
(Figur im Raum)
Farblithographie in Rot, Gelb, Orange, Grün und Schwarz, 229 x 154, sign., verso: leichte Klebespuren einer früheren Montierung.
(1024)
verkauft


266 Leber, Wolfgang (geb. 1936 in Berlin, lebt in Berlin)
(Weiblicher Akt)
Kaltnadel auf grauem Bütten, 213 x 158, sign.
(2501)
70.-


267 Leber, Wolfgang (geb. 1936 in Berlin, lebt in Berlin)
Stadtlandschaft
Lithographie, 1981, 300 x 415, sign., num. (V/XIII), Trockenstempel des Staatlichen Kunsthandels.
WV SKH 252.
(1305)
90.-


268 Leber, Wolfgang (geb. 1936 in Berlin, lebt in Berlin)
o.T.
Farblithographie in sieben Farben auf getöntem Bütten, 1993, 505 x 380, sign., Trockenstempel des Druckers.
(7715)
140.-


269 Leber, Wolfgang (geb. 1936 in Berlin, lebt in Berlin)
Besucher
Farbholzschnitt in vier Farben, 1994, 350 x 263, sign., verso: sign. und bez. (Unikat) sowie Farbspuren vom Druckprozess.
(4018)
verkauft


270 Leber, Wolfgang (geb. 1936 in Berlin, lebt in Berlin)
Puzzle
Farbzinkographie von zwei Platten in Gelb und Rot mit einem lithographischen Eindruck in Blau, 2001, 305 x 225, sign., num. (13/20), verso: mon., dat. und betitelt.
(6050)
verkauft


271 Lechner, Barbara (Gera 1942 - 2004 Gera)
Acht Holzschnitte zu Gedichten von J. R. Becher
Mappe aus weißem Karton mit acht Graphiken
1. Die Abendbäume
2. Die Mutter
3. Hier stand einst eine Stadt
4. Kinderschuhe aus Lublin
5. Bombenkeller
6. Im Frühling
7. Nachtlieder
8. Abschied vom Sommer
Blattweise sign., dat. (78), num. (II 28/40) und betitelt.
Format der Mappe: 495 x 355.
Herausgegeben im Eigenverlag 1978.
Die oberen beiden Blätter mit leichter Knickspur am linken Rand, der Mappendeckel mit Gebrauchsspuren.
(5514)
100.-


272 Lepke, Gerda (geb. 1939 in Jena, lebt in Dresden)
(Landschaft)
Lithographie, 1975, 255 x 445, sign., dat., num. (II 14/50).
(6050)
verkauft


273 Lepke, Gerda (geb. 1939 in Jena, lebt in Dresden)
(Zwei Figuren)
Kaltnadel, 1979, 185 x 132, sign., dat., num. (XXIII/XXV).
Unter Passepartout montiert, gerahmt (ungeöffnet).
(1717)
90.-


274 Libuda, Walter (geb. 1950 in Zechau/Leesen, lebt in Berlin)
Bergige Landschaft
Holzschnitt, 1979, 213 x 278, sign., dat., num. (4/200), betitelt.
WV SKH 185 (hier: Landschaft).
(3456)
verkauft


275 Lichtenfeld, Gerhard (Halle/Saale 1921 - 1978 Halle/Saale)
(Akt mit Tuch)
Bronze, vermutlich 1960er Jahre, h: 590 mm, b: 260 mm, t: 185 mm.
Provenienz: Sammlung Albert Ebert.
(1534)
verkauft


276 Lindemann, Rolf (Magdeburg 1933 - 2017 Berlin)
(Stilleben mit Brot und Obstschale)
Farblithographie, 1986, 425 x 590, sign., dat., num. (1-30).
(0602)
verkauft


277 Lindemann, Rolf (Magdeburg 1933 - 2017 Berlin)
zu Hölderlin
Farblithographie in sechs Farben, 1987, 482 x 380, sign., dat., Trockenstempel des Druckers.
(7715)
verkauft


278 Mackensen, Gerd (geb. 1949 in Nordhausen, lebt in Sondershausen)
Maske violett
Gouache, 1988, 750 x 523, sign., dat., verso: betitelt.
(1024)
700.-


279 Mackensen, Gerd (geb. 1949 in Nordhausen, lebt in Sondershausen)
Fritz
Radierung, aquarelliert (Unikat), 1986, 195 x 132, sign., dat., num. (II 31/40), betitelt, in der Platte betitelt.
Abgebildet in: 100 ausgewählte Graphiken 1986, S. 43.
(0602)
verkauft


280 Manuwald, Rudolf (Annaberg 1916 - 2002 Annaberg-Buchholz)
Halden in Hammer
Holzschnitt, 1959/2004, 251 x 353, von der Witwe des Künstlers sign. sowie von fremder Hand dat. (postum 2004), num. (4/10) und betitelt, im Stock dat. (59), verso: Nachlaßstempel.
(8832)
40.-


281 Mappenwerke, Künstlerbücher und Graphikkalender
Acht Meisterlithographien Berliner Künstler
Halbleinen-Mappe mit acht Lithographien von 
Heinrich Tessmer Liegender Ochse, Farblithographie von sechs Steinen
Dali-Blatt, Farblithographie von sechs Steinen
Harald Metzkes Tassen und Gläser, Farblithographie in acht Farben von sieben Steinen
Großer Strauß, Farblithographie von acht Steinen
Wolfgang Leber Das Gespräch, Farblithographie von acht Steinen
Am Morgen, Farblithographie von acht Steinen
Rolf Händler Zerbrochene Geige, Farblithographie von sieben Steinen
Stilleben mit Tulpe, Farblithographie von acht Steinen
Blattweise sign., num. (6/80) und betitelt sowie Trockenstempel des Druckers, teilweise dat.
Format der Mappe: 735 x 565. Exemplar 6 (von 80 + X).
Den Druck der Lithographien besorgte Klaus Wilfert.
Herausgegeben von Andrea und Klaus Wilfert. Edition Farbklänge Nr.1, Berlin 1991.
In hervorragendem Zustand.
(5816)
verkauft


282 Mappenwerke, Künstlerbücher und Graphikkalender
Barlach zu Ehren
Leinenbezogene Kassette mit einer Bronzemedaille von Jo Jastram (Ernst Barlach, 1987, d: 120 mm, mon. [Jo]und dat.) und sieben Graphiken von
Theo Balden Kleine Hymne, Farblithographie in Braun und Rot, 1988
Sabine Grzimek (Halbfigur), Radierung, 1988
Sylvia Hagen (Im Rollstuhl), Radierung, 1988
Hermann Naumann Alter Schäfer, Holzschnitt auf olivgrünem Papier, 1988
Otto Pankok (Porträt Ernst Barlach), Holzschnitt, Nachlaßdruck, von Eva Pankok autorisiert
Werner Stötzer (Liebespaar), Lithographie, 1988
Berndt Wilde (Landschaft), Radierung, 1988
Blattweise sign. und dat., teilweise num. und betitelt.
Mit Briefen von Ernst Barlach sowie Texten von Käthe Kollwitz, Paul Schurek und Otto Pankok.
Format der Kassette: 560 x 410. Exemplar 6 (von 95 + XXV).
Herausgegeben von Lothar Lang und Hans Marquardt. Graphik-Edition XXIX, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1988.
In sehr gutem Zustand.
(1237)
550.-


283 Mappenwerke, Künstlerbücher und Graphikkalender
Bertolt Brecht. Leben und Werk. Wirkung heute.
Halbleinenmappe mit Titelprägung und 14 Graphiken von
Eberhard Dietzsch Der Pflaumenbaum, Lithographie
Günther Eckardt Und was bekam des Soldaten Weib..., Radierung
Barbara Herrmann Gleichnis des Buddha vom brennenden Haus, Lithographie
Elke Hopfe Die stumme Kattrin, Farblithographie
Erika John Der Schuh des Empedokles, Lithographie
Lutz Ketscher New. Zu B.B.: Parade des Alten Neuen, Lithographie
Barbara Lechner Die Menschen atmen noch, Offsetlithographie
Bernd Lehmann Maske eines bösen Dämons, Radierung
Barbara Matz-Langensiepen Das Streitroß des Lukullus, Radierung
Hans-Peter Müller Ballade vom Mazeppa, Radierung
Alexandra Müller-Jontschewa Legende vom toten Soldaten, Radierung
Rolf F. Müller Für BB, Farblithographie
Ellena Olsen Die Kunst des Speichelleckens, Radierung
Horst Sakulowski Die Marionette. Zu B.B.: Mein Bruder war ein Flieger, Radierung in Schwarzgrün
Blattweise sign. und num. (2/30), teilweise dat. und betitelt.
Mit einer Titelgraphik von Rolf F. Müller.
Format der Mappe: 470 x 510. Exemplar 2 (von 30).
Herausgegeben von der Bezirksleitung Gera des Kulturbundes der DDR 1986.
Mappendeckel mit starken Gebrauchsspuren, die Blätter sind in ordentlichem Zustand.
(5514)
verkauft


284 Mappenwerke, Künstlerbücher und Graphikkalender
Edition Jürgen Schweinebraden - Mappe II

Mappe mit 17 Graphiken von

Ingo Arnold Gespinst, Farbzinkographie
Dieter Gerbeth Autowrack, Lithographie
Dieter Goltzsche Samtland, Zinkographie, WV Scharnhorst 343
Brigitte Handschick Im Tierpark, Farbzinkographie
Friedrich B. Henkel Rumänische Folklore, Radierung in zwei Brauntönen
Günther Horn Landschaft, Farbzinkographie
Gerhard Klampäckel Porträt L, Materialdruck
Dankwart Kühn Atelierfenster, Radierung
Klaus Magnus (Stilleben mit Buchecker), Radierung
Hans Mendau Blumen, Farbholzschnitt
Michael Morgner Mensch, Radierung, WV Juppe 3/76 a
Wolfgang Petrovsky Mein kleiner Ikarus, Lithographie
Volker Pfüller Granatäpfel, Farbzinkographie
Thomas Ranft Meditation, Radierung in Gelb
Hans Ticha Eishockeyspieler, Farbalgraphie, WV Ticha/Lübbert F 11
Matthias Wegehaupt Auf dem Wasser, Linolschnitt
Erhard Zeisiger & Jürgen Strandt Sommervogelspiegelung, Linolschnitt
Blattweise sign., teilweise dat., num. (nicht einheitlich) und betitelt.

Mit einem Vorwort von Jürgen Schweinebraden.

Format der Mappe: 320 x 295. Eines von vierzig Exemplaren.

Edition Jürgen Schweinebraden, Berlin 1976.
Sehr gut erhalten.
(2403)
verkauft


285 Mappenwerke, Künstlerbücher und Graphikkalender
Edition Jürgen Schweinebraden - Mappe III

Mappe mit 17 Graphiken von

Wolf Arndt Erwartung, Zinkographie
Wolfgang E. Biedermann (Abstrakte Landschaft), Radierung in Grün
Linde Bischof (Kopf), Radierung
Klaus Dennhardt Zwei Kugeln auf Weiß bzw. Schwarz, Hochdruck
Günther Firit Bedrohung, Linolschnitt
Jürgen Friedrich Innenraum, Radierung
Peter Fritz Landschaft mit Graben, Radierung
Veit Hofmann Schneeverwehung, Radierung
Peter Hoppe (Ikarus), Kaltnadel, Prägedruck
Peter Laube Herbst an der See, Radierung
Gerda Lepke Wolkenlandschaft - Mecklenburg 1977, Lithographie
Rolf Lindemann Feldweg, Radierung
Oskar Manigk Erwartung, Collage/Hochdruck
Sigrid Noack Vogelbauer, Farblinolschnitt
Hans Richter Kleines Stilleben, Farbholzschnitt auf zartem Japan
Rolf Xago Schröder Im Grenzgebiet der Lurche, Farbradierung
Dieter Zimmermann Oeuvre-Verzeichnis (Fiktion), Farblithographie
Blattweise sign. bzw. mon. und dat., teilweise num. (nicht einheitlich) und betitelt.

Mit einem Vorwort von Jürgen Schweinebraden.

Format der Mappe: 320 x 295. Eines von vierzig Exemplaren.

Edition Jürgen Schweinebraden, Berlin 1977.
In sehr gutem Zustand.
(2403)
verkauft


286 Mappenwerke, Künstlerbücher und Graphikkalender
Für Max Beckmann zum 12. Februar 1984
Mappe mit neun Graphiken von
Dietrich Burger Tanzende, Lithographie
Sighard Gille Zwiespalt - Max Beckmann gewidmet, Radierung
Bernhard Heisig Max Beckmann - Die Verantwortung zur Form, Lithographie
Rainer Herold (zu Max Beckmann), Farboffsetlithographie, 1979
Gerhard Kettner (zu Max Beckmann), Lithographie
Wolfgang Mattheuer

Der Nachbar, der will fliegen, Linolstich, WV Koch/Gleisberg/Seyde 269

Harald Metzkes (Beckmann-Ehrung), Farblithographie
Thomas Ranft memoria, Radierung
Max Beckmann Selbst, Radierung, posthumer Druck, verso: Autorisierung von Peter Beckmann und Nachlaßstempel
Blattweise sign. und dat., teilweise num. und betitelt.
Mit Texten von Bernhard Heisig und Max Beckmann.
Format der Mappe: 540 x 385. Exemplar 42 (von 120 + XXXV). Im Schuber.
Herausgegeben von Lothar Lang und Hans Marquardt.
Graphik-Edition XVI. Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1984.
In sehr gutem Zustand.
(1237)
verkauft


287 Mappenwerke, Künstlerbücher und Graphikkalender
Graphikkalender für das Jahr 1987
Kalender mit zwölf Graphiken zum Thema Stadtlandschaft von
Veronika Wagner Fehrbelliner Straße, Farblithographie, 1986
Manfred Zoller Stadthafen, Holzschnitt, 1986
Manfred Butzmann Denkmal Friedrichs des Großen, Radierung in Grünschwarz, 1986
Horst Peter Meyer Historischer Friedhof, Radierung, 1986
Gisela Neumann U-Bahn Dimitroffstraße, Lithographie, 1986
Joachim Jansong Sanierung, Radierung, 1985
Wieland Förster Gründerzeithäuser, Berlin, Radierung, 1985
Andreas Dress Kleine Stadt, Radierung, 1986
Gerenot Richter Berliner Mahnmal, Radierung, 1985
Werner Wittig Dresden-Pieschen, Holzriß, 1985
Manfred Kastner Stadt, Farboffsetlithographie, 1986
Baldwin Zettl Ansichten von hinten, Kupferstich, 1985
Blattweise sign. bzw. mon., num. (101/200) und Trockenstempel des Staatlichen Kunsthandels, teilweise dat. und betitelt.
Format des Kalenders: 485 x 360. Exemplar 101 (von 200 + XXV).
Herausgegeben vom Staatlichen Kunsthandel der DDR, Berlin 1986.
WV SKH 462 - 473.
Die Graphiken sind aus dem Kalender herausgelöst, aber vollständig mit Kalendarium und Titelblatt. Sehr guter Zustand.
(0602)
verkauft


288 Mappenwerke, Künstlerbücher und Graphikkalender
Landschaft
Mappe mit sechs Graphiken von
Frieder Heinze Atlas vierfach mit gestrandeter Landschaft, Farblithographie, 1980
Torsten Schade-Adelsberg Vereinigung, Radierung in Grau und Schwarz, 1980
Volker Stelzmann Jupiter & Zeus, Radierung, 1980
Peter Sylvester Canon de Verdon, Farbradierung, 1980, WV Baumann B 195
Dieter Tucholke Kleine Landschaft, Farboffsetlithographie, 1980
Claus Weidensdorfer Alter Hafen, Farblithographie in fünf Farben, 1980, WV Muschter/Matuszak/Sommermeier 288
Blattweise sign., dat., num., teilweise betitelt.
Format der Mappe: 515 x 410. Exemplar 56 (von 200 + XXII). Im Schuber. 
Herausgegeben von Lothar Lang und Hans Marquardt. Graphik-Edition VIII. Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1980.
(1237)
400.-


289 Mappenwerke, Künstlerbücher und Graphikkalender
Leipziger Tendenzen I
Mappe mit acht Graphiken von
Wolfgang E. Biedermann o.T., Farbradierung, 1990
Bernhard Heisig Selbstbildnis, Lithographie, 1990
Wolfgang Henne Sesselhochsitz, Farblithographie in drei Farben, 1990
Karl-Georg Hirsch S. am Gipfel, Holzstich auf gelblichem Fond, 1989
Rolf Kuhrt Paar, Radierung, Aquatinta, 1989
Rolf Münzner Pappnase, Lithographie, 1989, WV Karpinski/Matuszak 143
Neo Rauch Steuermänner, Farblithographie in Ocker und Schwarz, 1990
Arno Rink Judith, Lithographie, 1989
Blattweise sign., teilweise dat., num. und betitelt.
Format der Mappe: 500 x 400. Exemplar 49 (von 50).
Herausgegeben von Hella Utzt. ART-Union, Berlin 1990.
Der schwarze Mappendeckel mit leichten Gebrauchsspuren, die Graphiken in sehr gutem Zustand.
(1237)
verkauft


290 Mappenwerke, Künstlerbücher und Graphikkalender
Lothar Lang: Malerei und Graphik in Ostdeutschland
Vorzugsausgabe mit drei lose beiliegenden Lithographien von
Bernhard Heisig Selbst, 2002, 223 x 145, sign., Trockenstempel des Druckers
Wolfgang Mattheuer Selbst, 2002, 151 x 130, sign., Trockenstempel des Druckers, WV Koch/Grimm 411
Werner Tübke Selbstbildnis 2002, 2002, 169 x 102, sign., num. (83/100), im Stein sign., WV B. Tübke 214
Pappband mit SU, im Schuber. Format des Schubers: 257 x 175. Eines von 100 Exemplaren der VA, auf dem Titel von Lothar Lang sign.
Faber & Faber, Leipzig 2002.
Hervorragend erhalten.
(9960)
verkauft


291 Mappenwerke, Künstlerbücher und Graphikkalender
Luther zu Ehren
Mappe mit Texten des Reformators und acht Graphiken von
Heidrun Hegewald Luther, Radierung
Joachim John Luther nennt die Bauern Hunde, Radierung, Aquatinta
Rolf Kuhrt Der auf das Wort setzt, glaubet durch Überzeugung, Holzschnitt
Hermann Naumann Luther - Der streitbare Prediger, Holzschnitt
Arno Rink Versuchung, Lithographie
Horst Sakulowski Tod und Papst, Radierung, Aquatinta in Olivgrün
Jürgen Schieferdecker o.T. (Ruine der Frauenkirche mit Luther-Denkmal), Farboffsetlithographie/Siebdruck
Heinz Zander Ein feste Burg ist unser Gott, Radierung in Römischrot, WV Hartleb 239
Blattweise sign., dat. und num., zum Teil betitelt.
Format der Mappe: 510 x 403. Exemplar 47 (von 125 + XXV). Im Schuber.
Herausgegeben von Lothar Lang und Hans Marquardt. Graphik-Edition XV. Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1983.
(1237)
verkauft


292 Mappenwerke, Künstlerbücher und Graphikkalender
Ostberliner Treppengespräche
Künstlerbuch mit 59 satirischen Dialogen von Jan Silberschuh und vier im Sepia-Druck reproduzierten Gemälden von Hans Ticha zum Thema DDR-Sozialismus als Selbstdarstellung der Herrschenden. Buchgestaltung von Christian Ewald, von diesem im Impressum sign.
Pappband mit Fadenheftung und japanischer Blockbuchbindung. Vollständig erhalten mit Banderole und Orig.-Hülle, die aus DDR-Einkaufstüten gebastelt wurde.
Format des Buches: 228 x 174. Exemplar 532 (von 999, davon 99 VA).
Herausgegeben von Christian Ewald. Katzengraben-Presse, Berlin-Köpenick 1990.
Das Buch wurde am 2. Oktober 1990 um 23.59 Uhr ausgeliefert und ist damit das letzte Buch der DDR.
Kleines Loch in der Hülle, das Buch in hervorragendem Zustand.
Ein Prospekt der Katzengraben-Presse ist beigegeben.
(7558)
250.-


293 Mappenwerke, Künstlerbücher und Graphikkalender
Vor dem Gewitter
Mappe mit dem gleichnamigen Gedicht von Heinz Kahlau und neun Graphiken von
Dieter Bock Aufbruch 89, Fotographik, 1990
Manfred Butzmann Entwurf 1848, Farboffsetdruck, 1990
Joachim Jansong Medienwende, Farbserigraphie in fünf Farben, 1990
Joachim John Zur Zeit, Radierung, 1989
Gregor-Torsten Kozik Sturz, Lithographie, 1990
Rolf Kuhrt Kauernder, Radierung, 1990
Ronald Paris Der "Runde Tisch", Lithographie, 1989
Steffen Volmer Kopf-Arbeit, Farbserigraphie in drei Farben, 1990
Winfried Wolk Die Liebhaber und die Liebgehabten, Radierung, 1990
Blattweise sign., dat., num. und betitelt.
Format der Mappe: 620 x 510. Exemplar 19 (von 50).
Herausgegeben von Hella Utzt. ART-Union, Berlin 1990.
Sehr guter Zustand.
Interessantes künstlerisches Zeitzeugnis der Wendejahre.
(1237)
verkauft


294 Marcks, Gerhard (Berlin 1889 - 1981 Burgbrohl/Eifel)
Die Möwe
Holzschnitt auf Bütten, 1944/49, 249 x 196, sign., dat. (1944).
WV Lammek H 144.
In gutem Zustand.
(1420)
verkauft


295 Marcks, Gerhard (Berlin 1889 - 1981 Burgbrohl/Eifel)
Schlangenbiß
Blatt 5 aus der Mappe: zu Ovid "Orpheus"
Holzschnitt, 1947/48, 385 x 150, sign.
WV Lammek H 180.5.
Papier an den rechten Ecken (oben und unten) minimal ausgerissen.
Beigabe: Mädchenakt, Holzschnitt in Sepia, 1968, 330 x 158, unsign., WV Lammek H 430.
(1420)
verkauft


296 Marcks, Gerhard (Berlin 1889 - 1981 Burgbrohl/Eifel)
Der Fischer II (auch: Der Tod)
Holzschnitt auf Japan, 1949, 168 x 292, sign., dat.
WV Lammek H 201. Eines von nur neun Exemplaren auf Japan.
Papier stockfleckig, kleiner Ausriß an der rechten oberen Ecke.
(1420)
verkauft


297 Marcks, Gerhard (Berlin 1889 - 1981 Burgbrohl/Eifel)
Konvolut von drei Neujahrsgraphiken (Holzschnitte)
1. Neujahrsgruß 1977 (Bauer mit zwei Kühen), 1973/76, 85 x 193, WV Lammek H 467
2. Neujahrsgruß 1978 (Möwen und Enten), 1975/77, 58 x 164, WV Lammek H 471
3. Neujahrsgruß 1979 (Pflügendes Paar), 1978, 92 x 175, WV Lammek H 480
Alle Blätter mit handschriftlichem Neujahrsgruß des Künstlers.
In sehr gutem Zustand.
(1420)
verkauft


298 Marx, Carl (Göttnitz bei Bitterfeld 1911 - 1991 Dessau)
(Pferdedompteurin)
Zeichnung, Pinsel/Tusche, 1970, 420 x 504, mon., dat.
(4039)
260.-


299 Mattheuer, Wolfgang (Reichenbach/Vogtland 1927 - 2004 Leipzig)
Elbfahrt
Holzschnitt, 1967, 364 x 479, sign., dat.
WV Koch/Gleisberg/Seyde 154.
Im früheren Passepartoutausschnitt etwas lichtrandig, sonst guter Zustand.
(6059)
verkauft


300 Mattheuer, Wolfgang (Reichenbach/Vogtland 1927 - 2004 Leipzig)
Alter Genosse am Zaun
Holzschnitt, 1971, 352 x 407, sign., dat.
WV Koch/Gleisberg/Seyde 179.
Im früheren Passepartoutausschnitt schwach lichtrandig, sonst sehr gut erhalten.
(6059)
verkauft


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7