Auktionen

XIX. Versteigerung – Nachverkauf
Bildende Kunst aus Ostdeutschland und Klassische Moderne


Am Sonntag, dem 12. November 2017, findet unsere XIX. Versteigerung statt. Zur Versteigerung kommen Ölmalereien, Zeichnungen, Aquarelle und graphische Arbeiten namhafter ostdeutscher Künstler, Mappenwerke und Künstlerbücher sowie Werke der Klassischen Moderne.

Termin: Sonntag, 12.11.2017, ab 11 Uhr (bis ca. 16.30 Uhr)
Veranstaltungsort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften,
Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin (am Gendarmenmarkt)

Das ständig aktualisierte Nachverkaufsangebot finden Sie in unserem Onlinekatalog.

Wenn Sie Arbeiten aus dem Nachverkauf erwerben möchten, geben Sie uns bitte per Mail oder telefonisch Bescheid. Die Nachbesichtigung in der Galerie beginnt am Mittwoch, dem 15.11.2017.

Hier finden Sie unser Fernbieterformular.
Fernbieterformular für gewerbliche Käufer/bidding form (english version): Bitte klicken Sie hier/here.

Bitte beachten Sie unsere Versteigerungsbedingungen.