Altenbourg, Gerhard (i.e. Gerhard Ströch)

Geboren 1926 in Rödichen-Schnepfenthal bei Friedrichroda, verstorben 1989 in Meißen.




Von diesem Künstler haben wir momentan unter anderem folgende Arbeiten im Angebot. Bitte klicken Sie auf die Vorschaubilder, um die Abbildungen groß betrachten zu können.
Wenn Sie Interesse an einer dieser Arbeiten haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.


.
 


Äuge, äuge deiner Zunft entgehen wirst du nicht, großer Sülze Schläulich
Kaltnadel, 1988, 130 x 65, sign., mon., dat., num. (8/12), betitelt.
WV Janda/Schmidt R 164.
 

Blick auf die Auen deiner Spur; reiche das Brot, den Taubengruß
Kaltnadel in Hellbraun und Rot (mit leichtem Plattenton) auf gelblichem Bütten, 1988, 250 x 195, sign., mon., dat., num. (8/12), betitelt.
WV Janda/Schmidt R 112.
 


Der effektive Nutzen dieser kleinen Katze Marie
Zeichnung, Feder/Tusche, Aquarell auf Bütten, 1971, 420 x 600, sign., bez. (WV-Nr.), betitelt, Trockenstempel des Künstlers.
Freistehend in ein Passepartout montiert.
WV Janda 71/12.
Tadellos erhalten.
 

hoppla hoppla
Kaltnadel, 1988, 185 x 140, sign., mon., dat., num. (9/12), betitelt.
WV Janda/Schmidt R 118.
 


Juche, Goliarden am Riechschnaps gegrüßt sei uns die Gottlobine, heilige Heutüte
Kaltnadel, 1986, 115 x 55, sign., mon., dat., bez. (Probedruck x).
WV Janda/Schmidt R 190 I.
Sehr selten!
 

Keimnaher Versuch flügelflatternder Verschattung
Kaltnadel, 1985, 200 x 245, sign., mon., dat., num. (9/12), betitelt.
WV Janda/Schmidt R 56.
 


Protz Kröterich, Kroterkriech: jau, jau
Kaltnadel, 1988, 250 x 200, sign., mon., dat., num. (9/12), betitelt.
WV Janda/Schmidt R 126.
 


Über meinem Haupte Schwingen: hörst du die Zikaden, ja die Zikaden
Kaltnadel, 1988, 245 x 195, sign., mon., dat., num. (9/12), betitelt.
WV Janda/Schmidt R 143.
 


Vor dem Dämon: das Ungeheuer, Herr, Herr, bin ich's?
Kaltnadel, 1988, 245 x 195, sign., mon., dat., num. (9/12), betitelt.
WV Janda/Schmidt R 155.
 


Wahn, Wahn: des schrillen Schluchtentones Schnaufen
Kaltnadel, 1985, 245 x 195, sign., mon., dat., num. (8/12), betitelt.
WV Janda/Schmidt R 36.
Minimale blaue Fleckchen am rechten Blattrand.
 


Zwetschgenmus eß ich gern, bin aber weder für Zuckel noch für Kannä
Kaltnadel, 1988, 250 x 195, sign., mon., dat., num. (9/12), betitelt.
WV Janda/Schmidt R 172.